Seite wählen
Für Ihr Land ist momentan keine eigene Hotline geplant
on

Einzeln hinterlassen wir Spuren, gemeinsam einen Weg

-Ernst Ferstl-

 

auribus - wir hören zu

Netzwerk

Fachkräfte, Unternehmen und Institutionen, die auf den Gebieten der psychischen , seelischen und mentalen Entwicklung tätig sind.

istockphoto-1196147808-612×612

Werden Sie Mitglied im auribus-Netzwerk!

Ab sofort können Sie sich als Mitglied im auribus-Netzwerk registrieren.

 

Unser Netzwerk besteht aus drei Gruppen:

 

  1. Fachkräfte, Unternehmen und Institutionen, die auf den Gebieten der psychischen , seelischen und mentalen Entwicklung tätig sind., z. B. Therapeuten, Psychologen, Mentaltrainer, Krankenhäuser, Heime, Hospize usw.

Vorteile:

  • Fachartikel bei auribus veröffentlichen

  • Erfahrungsberichte bei auribus veröffentlichen

  • Beiträge in unseren geplanten Podcasts veröffentlichen

  • Mit Gleichgesinnten auf unserer Plattform vernetzen

  • Schneller gefunden werden

  • Exklusiver Zugang zu unserem geplanten Forum wo sich Hilfesuchende und Helfer treffen

  1. Unternehmen und Institutionen, denen die psychische Gesundheit und die mentale Entwicklung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen liegt, vom Einzelunternehmen bis zum Großkonzern, unabhängig von der Branche.

Vorteile:

  • Fachartikel bei auribus veröffentlichen

  • Erfahrungsberichte bei auribus veröffentlichen

  • Beiträge in unseren geplanten Podcasts veröffentlichen

  • Mit Gleichgesinnten auf unserer Plattform vernetzen

  • Schneller gefunden werden

  • Exklusiver Zugang zu unserem geplanten Forum wo sich Hilfesuchende und Helfer treffen

  1. Einzelpersonen oder Familien, die uns auf dem Weg zu einer Welt des Zuhörens und des achtsameren Umgangs miteinander unterstützen wollen. Auch alle, die direkt oder indirekt durch eine Krankheit betroffen sind, sei es durch ein Familienmitglied oder durch Menschen in ihrem Umfeld. Wir hören zu.

Vorteile:

  • Statt einer Firmenpräsentation können Sie uns mitteilen warum Sie Mitglied geworden sind    

  • Erfahrungsberichte bei auribus veröffentlichen, als direkt oder indirekt Betroffener

  • Beiträge in unseren geplanten Podcasts veröffentlichen

  • Mit Gleichgesinnten auf unserer Plattform vernetzen

  • Schneller Hilfe finden

  • Exklusiver Zugang zu unserem geplanten Forum wo sich Hilfesuchende und Helfer treffen

Wir werden unser Angebot für die Mitglieder kontinuierlich ausbauen. Wir denken an einen Newsletter, an Schulungen und Kurse speziell für Mitglieder, im Bereich der Hotline überlegen wir, in welcher Form die Mitglieder noch einen Mehrwert erhalten können. Auch regionale Treffen von Mitgliedern werden überdacht. Wir sind am Start. Wünsche und Anregungen sind willkommen. Wir hören zu.

Egal zu welcher Gruppe Sie gehören, der Beitrag für Ihre Mitgliedschaft beträgt 5,- CHF/Euro, pro Monat und wird einmal jährlich abgerechnet. Jedes Mitglied hilft uns die Seite schneller zu entwickeln und unser Angebot zu erweitern.

Für alle, die der Meinung sind, dass unsere Plattform noch mehr Unterstützung verdient, stehen wir gerne für Sponsorengespräche zur Verfügung.

Wir haben diese Plattform aus der Sicht der Hilfesuchenden entwickelt und privat finanziert. Jede Unterstützung hilft uns, das Projekt schneller auszubauen, denn der Bedarf an Hilfe wird immer größer. Aber auch die ganz normalen Alltagssorgen müssen gehört werden. Wer unsere Werte teilt, wer mithelfen will, der zunehmenden sozialen Vereinsamung entgegenzuwirken, wer verbinden will statt zu trennen, wer helfen will statt nur zu reden, ist herzlich willkommen.

 

Die Eintragungen nehmen wir aktuell noch manuell vor.

Kontaktieren Sie uns bitte einfach über unser Kontaktformular.

 

Frank , Gründer von auribus