Seite wählen
Für Ihr Land ist momentan keine eigene Hotline geplant
Ein Essay von Udo Freiherr de Rath.

Es gibt ganz konkrete ProzessZeitRäume, in denen sich die wichtigsten 9 Ebenen des menschlichen Bewusstseins herauskristallisiert haben. Die Wissenschaftler nennen es auch hervorgetreten, oder fachlich „emergiert“. Die Daten, die den entsprechenden Zeiträumen zugeordnet sind, basieren auf der exakt wissenschaftlichen Arbeit von Dr. Carl Johan Calleman. Doktor C.J. Calleman , einer der bedeutendsten Kosmologen unserer Zeit, zeigt, dass das Leben nicht einfach so auf der Erde entstand, sondern unser Planet speziell dafür ausgewählt wurde. Anhand der kürzlich gefundenen Zentralachse des Kosmos, die dem Weltenbaum der Maya entspricht, erklärt er den Ursprung und die Evolution des Bewusstseins und die Mechanismen, wie es gelenkt wird. Die weitreichenden Konsequenzen verbindet er mit den Ursprüngen der heiligen Geometrie und der menschlichen Seele. 

Meine Grafik (siehe Seite 2) ist im Dialog mit Dr. Calleman von mir angefertigt worden. 

Eine feinere Auflösung der Inhalte der Tag und Nacht Zyklen finden sich in seinem Buch „Der Mayakalender und die Transformation des Bewusstseins“.

In meiner Grafik (siehe Seite 2) begann die Entwicklung des Bewusstseins auf zellularer Ebene vor rund 16 Milliarden Jahren. 

Es folgt die Säugetierebene mit einem Beginn vor etwa 820 Millionen Jahren.

Weiter auf die Familiäre Ebene mit Start vor rund 41 Millionen Jahren.

Dann die Stammes-Ebene vor gut 2 Millionen Jahren.

Dann die Kulturelle Ebene vor gut 102.000 Jahren.

Dann die Nationale Ebene etwa 3115 vor Christus.

Dann die Planetarische Ebene etwa 1755 nach Christus

Dann die Galaktische Ebene mit beginn am 5.1.1999

Und zu guter Letzt die Universale Ebene mit Start am 8.3.2011

Die Verhaltensgrundlage der Ebenen siehe in der Grafik. Auffallend ist jedoch, dass Ethik die Gründe, Gesetze und Macht transzendiert, den unteren Ebenen also übergeordnet ist, sie jedoch beinhaltet. Und jedes Mal, wenn eine höhere Entwicklungsebene hervortritt, erscheint etwas mit mehr Tiefe und höherem Wert im Leben. Etwas das es bis dato noch nicht gab. Vor dem Beginn des Jahres 1999, nehmen wir einfach mal das Jahr 1990, existierte nirgendwo auf dieser Welt ein Ethikrat, soviel zur Untermauerung des hier kurz angedeuteten.

Das, was der Ethik noch übergeordnet ist, wird in Calleman‘s wissenschaftlichen Arbeit „bewusste Mitschöpfung“ genannt. Und die steht im diametralen Gegensatz zur unbewussten Mitarbeit an jeglicher Vernichtung. Für mich ist das die Ebene der moralischen Entwicklung. Diesbezüglich schauen Sie sich bitte den entsprechenden Einzelartikel an.

Ethik Diagramm

August 2022

 

 

 

 

 

Zuhörer

Udo

Beruf: Therapeut

Beschreibung

Udo de Rath, geboren 1955 in Krefeld / Nordrhein-Westfalen, ist seit 1975 ein Deutscher Blues-, Pop- & Rockmusiker. Er hat an der „Europäischen Akademie für bio-psychosoziale Gesundheit und Kreativitätsförderung“ seine Weiterbildung in Integrativer Musiktherapie gemeistert. Sein Fachbuch „Rhythmik-Therapie“ wurde von Prof. Dr. Gerald Hüther und Prof. Dr. mult. Hilarion G. Petzold 2015 sehr begrüßt.

Status:

Abwesend (nicht verfügbar)

Gabriele

Beruf: Personalrätin

Beschreibung

Tätig in einer großen Verwaltung (Ausbildung u. a. als Kauffrau für Bürokommunikation, Dipl. Kosmetikerin und Masseurin, Lebensberatung und psychosomatisches Coaching). Lebenserfahrung, was hat mich geprägt: Seit 2012 Personalrätin (Vertrauensperson für Kolleg*innen, Hilfe zur Neuorientierung, BEM-Verfahren u. a.) Durch persönliche Schicksalsschläge (20 Jahre alleinerziehend, mehrere suchtkranke in der Familie, Tod eines Kindes) habe ich selbst erlebt, wie wichtig es ist jemanden zum Reden zu haben. Freunde bezeichnen mich als „Stehauf-Frauchen“, weil aufzugeben für mich keine Option ist. Die Arbeit mit Menschen liegt mir sehr am Herzen, deswegen habe ich mich mit auribus verbunden. 

Status:

Abwesend (nicht verfügbar)

Frank

Beruf: Unternehmer, Gründer von auribus

Beschreibung

Unser Ziel ist es, für möglichst viele Leute für alle Situationen im Leben ein guter Zuhörer und Gesprächspartner zu sein.

Status:

Abwesend (nicht verfügbar)

Mehr zum Thema

Fragen zum Thema

Kann ich mir alles von der Seele reden?

Ganz gleich ob Probleme in der Partnerschaft, bei der Erziehung, Trennung, Trauer, Geldsorgen, Existenzangst, Verlustangst, Beziehungsprobleme, Lebenskrise, Krankheit, du darfst dir alles frei von der Seele reden, deine Geschichte erzählen. Wir hören zu.

Zur FAQ